Erster Spieltag u18w

 

Nach dem Ankommen und Aufwärmen, ging es an das erste Spiel dieser Saison: TSV Bernhausen vs. SC Weiler/Fils. Nach ein paar hammermäßigen Aufschlägen und guten Spielzügen, zog die u18w mit ihrem ersten Satz Sieg vom Feld 25:05. Und auch der zweite Satz konnte die u18w für sich entscheiden mit einem Satz Sieg von 25:17. Somit startete die Mannschaft mit einem 2:0 Sieg in die neue Saison.

 

 

Das zweite Spiel gegen TG Nürtingen, war dagegen schon ein etwas größerer Kampf. Aber mit viel Stimmung auf dem Feld, wie auch auf der Bank, schlugen sich die Mädchen großartig auf dem Feld. Wieder konnte sie mit Aufschlägen viel rausholen, aber auch durch ein paar Blöcke, und was die Mädchen wahrscheinlich an diesem Tag gelernt haben ist, dass ein Angriffschlag meist ein sicherer Punkt bedeutet. Leider konnten die Mädchen dieses Spiel nicht für sich entscheiden. Satz 1 11:25, und Satz 2 20:25 gingen beiden an den Gegner. Aber die Stimmung konnte nicht getrübt werden, mit einem Lächeln auf dem Gesicht, verließen sie das Feld.

 

 

Abschließend war es ein wundervoller Saison Auftakt und wir hoffen das wir weiter mit guter Laune, Teamgeist du Motivation die restlichen Spieltage rocken werden.