Damen 1 auswärts gegen SG Vorbach-Tauber

Unsere 1. Damenmannschaft feiert ihren ersten Sieg der Saison. In Weikersheim zeigte das Team um Trainer Christian Ritter eine tolle kämpferische Leistung und konnte sich im fünften Satz gegen die Heimmannschaft SG Vorbach-Tauber durchsetzten. Im ersten Satz der spannenden Partie kämpften die bernhausener Damen vor allem gegen die Müdigkeit. Die Heimmannschaft nutzte den fehlenden Druck in den Angriffen und die Unbeweglichkeit in der Abwehr aus. Nach der Satzniederlage wachte der TSV Bernhausen auf. Weniger Fehler und starke Angriffe sorgten für einen Satzgewinn und damit für den Ausgleich. Für den dritten Satz stellte Trainer Christian Ritter das Team um. Auch in neuer Formation zeigten die Damen Kampfwille. In den langen und anstrengenden Spielzügen war das entscheidend für den Satzgewinn. Die gute Leistung konnte  im vierten Satz nicht aufrechterhalten werden, weshalb es schließlich zum entscheidenden fünften Satz kam. In ihrer Startformation gingen die bernhausener Damen früh in Führung und gewannen den Satz souverän. Damit holte das Team wichtige erste Punkte der Saison. Bei ihrem Heimspieltag trifft der TSV Bernhausen in den nächsten Spielen auf den MTV Stuttgart 4 und TSG Schwäbisch Hall.