Herren: Erfolgreicher Spieltag

Am 25.11.2017 fuhren die Bernhäuser Herren zum Spieltag nach Schmiden.

Bereits im ersten Satz zeigten die Bernhäuser bereits ihre Stärken gegen die ebenfalls recht junge Mannschaft: gezielte Aufschläge, souveräne Annahme, sowie Abwehr und harte Angriffsschläge. Dadurch gingen die Herren mit 11:5 in Führung. Diese konnten die Schmidener nicht aufholen und der Anstand wurde durch eine Aufschlagserie von Chris weiter ausgebaut, sodass der Satz mit 25:14 gewonnen wurde.


Motiviert starteten die Männer in den zweiten Satz, dieser startete jedoch deutlich ausgeglichener. So war beim 10:9 für beide Mannschaften noch alles möglich. Jedoch zogen dann die Bernhäuser deutlich davon und beendeten den Satz souverän mit 25:13.


In den dritten Satz stiegen die Bernhäuser mit viel Respekt ein aufgrund des vergangenen Pokalspiels drei Tage zuvor. Dennoch gingen sie gleich zu Beginn mit 12.4 in Führung. Die Esslinger kämpfen sich bis zum 14:11 heran. Durch eine "Ass-reiche" Aufschlagserie von Chris wurde dieser Abstand schnell wieder ausgebaut auf ein 20:12. So einfach gaben die Esslinger jedoch nicht auf und kämpfen sich zum 24:16 heran. An diesem Punkt konnte man kurzzeitig vereinzelte Sorgenfalten sehen. Jedoch ließen sich diesmal die Bernhäuser den Sieg nicht mehr nehmen und entschieden letztendlich den Satz mit 25:18 für sich.


Somit wurde das Spiel deutlich mit einem 3:0 gewonnen. Gratulation!


Es spielten: Tim, Julien, Carlos, Magnus, Moritz, Duc, Chris, Lucca